modularways

News und Termine

FED-Mitglied

Die D. Kaupke Leiterplatten Service GmbH und der FED

Die D. Kaupke Leiterplatten Service GmbH ist bereits seit Januar 2009 Mitglied beim Fachverband Elektronik-design e.V.

1992 als Fachverband Elektronik-Design e.V. (FED) gegründet, ist der FED zu einem etablierten Partner für die gesamte Elektronikindustrie avanciert und zählt über 650 Mitglieder in Deutschland, Österreich, der Schweiz und anderen Ländern.

Der FED betrachtet es als Aufgabe und Verpflichtung, durch Angebote zur beruflichen Aus- und Weiterbildung, durch die Bereitstellung praxisnaher IPC-Richtlinien und durch die Förderung des Erfahrungsaustausches einen wesentlichen Beitrag zur Wettbewerbsfähigkeit der Elektronikbranche zu leisten.



 

Kaupke bei "Bayern Innovativ"

Die Firma Kaupke beteiligte sich mit einem Messestand beim Kooperationsforum mit Fachausstellung von Bayern Innovativ am 24. Januar 2012 in Nürnberg. Thema "Leiterplatten der Zukunft", Embedding, Hochvoltelektronik, Systemkosten. ... >

neues Patenkind der Fa. Kaupke

Die Firma Kaupke sieht seit Jahren davon ab, vereinzelt zu spenden und hat den Fokus auf eine Patenschaft für Kinder in ärmeren Ländern über die Organisation World Vision gelegt. Seit September haben wir nun ein neues Patenkind.... ... >

Kaupke und die Seccor high security GmbH pflegen lange Partnerschaft

SECCOR entwickelt, produziert und vertreibt hochwertige elektronische Schließsysteme. Der Hauptfokus der Produkte liegt auf den Merkmalen Sicherheit und Komfort.  ... >

TRANSALL Nachrüstung mit Leiterplatten und Baugruppen von Kaupke!

Rund 40 Maschinen des Typs TRANSALL C-160 werden durch die Firma ENTRAK im Bereich der Stromerzeugung 9kVA-Analge mit neuen Geräten ausgestattet. ... >

3-Jahreskontrakt für Airbus

Auf langer Strecke gemeinsam unterwegs. Wir sind mit an Bord des Airbus A350! ... >

3-Jahreskontrakt für Boeing

Auf eine traumhafte Partnerschaft! Hoch hinaus mit der Boeing 787 (Dreamliner) ... >

Hochkomplexe Platinen für Hollywoodkamera

Kaupke goes Hollywood: mit hochkomplexen Platinen für Alexa ... >